Befehle

Oct 24, 2015
Befehle
  • Spigot Befehle

    Befehle die in Spigot enthalten sind



    Um die Befehle von Minecraft/Vanilla zusehen, klicke hier.
    Für eine Liste der Craftbukkit-Befehle, klicke hier.
    /restart
    Permission node: bukkit.command.restart
    Mit diesem Befehl wird ein Serverneustart durchgeführt. Damit der Befehl funktioniert, muss der "restart-script" Eintrag in der spigot.yml korrekt sein.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator

    /tps
    Permission node: bukkit.command.tps
    Dieser Befehl zeigt die durchschnittlichen TPS (ticks pro sekunde) der letzten Minuten an.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator

    /timings on (Nicht in den Versionen von #1261 bis #1537 verfügbar)
    Permission node: bukkit.command.timings
    Der Befehl aktiviert das Benchmarking, ohne einen Serverneustart zu benötigen.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator

    /timings off (Nicht in den Versionen von #1261 bis #1537 verfügbar)
    Permission node: bukkit.command.timings
    Der Befehl deaktiviert das Benchmarking, ohne einen Serverneustart zu benötigen.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator!

    /timings merged
    Permission node: bukkit.command.timings
    Dieser Befehl speichert die gesammelten Benchmarkdaten in ein Textdokument. Die Datei heißt timingsX.txt und ist im Verzeichnis /timings/ zu finden. X steht für eine Zahl die jedes Mal erhöht wird.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator

    /timings separate
    Permission node: bukkit.command.timings
    Dieser Befehl speichert Benchmarks für jedes aktive Plugin einzeln, in separaten Textdokumenten.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator

    /timings paste
    Permission node: bukkit.command.timings
    Anstatt die Datei auf dem eigenen Server zu speichern, werden die Daten in Ubuntu Paste eingefügt. Und können dann via Aikar's Timings Viewer angeschaut werden.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator

    /timings reset
    Permission node: bukkit.command.timings
    Der Befehl löscht alle gesammelten Benchmark Ergebnise aus dem Arbeitsspeicher.
    Berechtigung standardmäßig benötigt: Operator
  • Loading...
  • Loading...